Für wen?

Die Anwendungsgebiete der Psychotherapie sind die Behandlung psychischer Probleme und Erkrankungen sowie körperliche Beschwerden, bei denen keine medizinische Ursache gefunden werden kann. Psychotherapie kann auch empfohlen werden zur Steigerung des Selbstwertgefühls und der Lebensfreude sowie zur Förderung der Kreativität, Beziehungsfähigkeit und der persönlichen Entwicklung.

 

 

 

Gründe für den Beginn einer Psychotherapie können vielfältig sein:

 

 

  • Depressionen
  • Angsterkrankungen
  • Belastungsreaktionen
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • sexuelle Störungen
  • Suchterkrankungen
  • Probleme in der Beziehung, Familie oder in der Arbeit uvm.
  • Selbsterfahrung
  • Lebenskrise
  • Identitätsfindung

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marion McLachlan